Über uns

Am 13.02.1992 wurde bei der Notarin Sonja Piehler mit Amtssitz in Thum in der Urkundenrolle Nr. 657 die Wohnungsbaugesellschaft mbH Großrückerswalde durch den Bürgermeister Herrn Jörg Stephan im Auftrag des Gesellschafters, der Gemeinde Großrückerswalde, gegründet.

Als Geschäftsführerin ist Frau Sigrid Buschbeck bestellt.

Die Gesellschaft besitzt 260 Wohnungen, 8 Gewerbeeinheiten, 41 Stellplätze, sowie 2 sonstige Einheiten in Ihrem Eigentum und verwaltet außerdem Wohnungen sowie Gewerbe für Dritte.

Die WBG hat sich die Verbesserung unseres Ortsbildes in Ihrem Bestand als wichtige Aufgabe gestellt. So wurde 1995 in der Ortsmitte, der Marienberger Straße 139, das „Dorfzentrum an der Wehrkirche“, im Volksmund einfach „Multi“ genannt, errichtet. Es trat an Stelle einer alten unansehnlichen Scheune und hat mit 8 Wohnungen und 9 Gewerbeeinheiten für das Dorf einiges zu bieten. So sind hier unter anderem ein Getränkemarkt, Friseur, Post, Arzt und Physiotherapie untergebracht.
Seither ist das Objekt zum Großteil vermietet bzw. durch die entsprechenden Eigentümer genutzt.

Außerdem wurde im Auftrag der WBG 1995 das Wohngebiet am Sportplatz erschlossen.
21 Eigenheimbauer haben dort „Zum Pöhlbergblick“ und  „Zur Goldmannbank“ ein neues Zuhause gefunden.

In den Jahren 1997/1998 wurden an der Wolkensteiner Straße 34 a-d vier 6-Familienhäuser neu gebaut und bieten mit einer Physiotherapiepraxis und 23 Wohnungen in den unterschiedlichsten Zuschnitten ein ansprechendes Wohnungsangebot, welches fast ständig voll vermietet ist.

Die Wolkensteiner Straße 12-33 mit einem Wohnungsbestand von 200 Wohnungen in 6 Wohnblöcken stellt unser größtes zusammenhängendes Wohngebiet dar. Hier kann von 1- Raum über 2- und 3- Raum Wohnung bis zur 4-Raumwohnung gemietet werden und auch Sonderlösungen (z. B. Zusammenlegung von Wohnungen) sind hier möglich.
Auch hier wurden umfangreiche Modernisierung- und Verschönerungsmaßnahmen durchgeführt.

Auch im Altbaubereich hat die WBG Wohnungen anzubieten. So gibt es in der Alten Annaberger Straße 6 und 7 insgesamt 12 Wohnungen. Weiterhin bieten wir im Oberdorf 37 und 41 sowie der Marienberger Straße 115 Wohnungen an und auch in Niederschmiedeberg sind in dem Gebäude der Alten Schule 2 Wohnungen und 2 sonstige Einheiten zu vermieten.

Im Jahre 2001 wurde unser neues Firmengebäude errichtet und die Tatsache, das die Tochtergesellschaft BDG Bewirtschaftungs- & Dienstleistungsgesellschaft mbH Großrückerswalde sich mit unter diesem Dach befindet ist überaus positiv. Sowohl bei Arbeiten des Hausmeisters als auch bei Bauarbeiten kann schnell auf Probleme reagiert werden und dies kommt in erster Linie auch unseren Mietern zugute.

Die o.g. BDG  wurde 1997 mit dem Ziel gegründet, sowohl Hausmeisterdienste anzubieten als auch im baulichen Sektor sowohl für die Muttergesellschaft als auch für Dritte tätig zu sein.
Auch Verwaltungsdienstleistungen werden von dieser Gesellschaft angeboten.